Romantisch. Spritzig. Zauberhaft.

Ein Hauch von Dolce Vita.

Veröffentlicht: August 2015 als E-Book und Taschenbuch

 

Ein Roman über die Liebe, das Fortgehen und Heimkehren. Und über die Kunst, im Regen niemals nass zu werden.

 

Endlich hat Kerstin ihren Traummann gefunden! Alles könnte perfekt sein - wäre da nicht seine manipulative Mutter. Die möchte ihren Sohn nämlich viel lieber im familiengeführten Weingut und an der Seite einer rassigen Italienerin statt einer vorlauten Rothaarigen sehen.

 

Wild entschlossen, die italienische Mamma für sich einzunehmen, reist Kerstin nach Bella Italia und stößt dort nicht nur unverhofft auf ein wunderschönes Fleckchen Erde, sondern auch auf einen aufdringlichen Franzosen und ein erschütterndes Familiengeheimnis. Wird Kerstin einen Weg finden, ihr Glück und das der anderen nicht zu gefährden?

 

Leseprobe